Plattform Zukunft Bildung … wir sind privat organisierte Tagesbetreuungseinrichtungen (Kindergruppen, Kinderkrippen, Horte), private Kindergärten, Schulen - großteils mit Öffentlichkeitsrecht – und Freilerner. Lernen Sie uns kennen, heute: die "Neue Schule" in Eichgraben!

Die "Neue Schule"

Eine Schule stellt sich vor

In Eichgraben, im westlichen Wienerwald, auf halbem Weg zwischen Wien und St. Pölten, liegt die „Neue Schule“. Etwa 80 Kinder sind hier untergebracht. Die Schule besteht aus zwei Standorten: Die jüngeren Kinder zwischen 6 und 10 Jahren werden in einem hundert Jahre alten ehemaligen Klostergebäude inmitten eines Areals von 2 Hektar Wald, Wiesen und Spielflächen betreut. Das Haus der älteren Schülerinnen und Schüler, zwischen 11 und 14-15 Jahren, liegt etwa 700 m entfernt, im Ortsverband.

In jeder Altersstufe findet das soziale Miteinander besondere Beachtung - Teamprozesse und Persönlichkeitsentwicklung nehmen einen wichtigen Platz im Schulgeschehen ein. Auch die Verbindung zur Natur und Bewegung im Freien sind ein bestimmendes Element des Schulalltags. Damit auch die Kulturtechniken und fachlichen Fähigkeiten nicht zu kurz kommen, steht bei den jüngeren Kindern die Arbeit mit dem Montessori-Material im Vordergrund. Die Kinder haben eine anregende Umgebung mit Literatur, Fachbüchern, Karteien, Anschauungs- und Montessori-Materialien zu ihrer Verfügung. Bei den älteren SchülerInnen kommen zusätzlich auch öffentliche Schulbücher zur Anwendung, um sie auf den Umstieg in weiterführende Schulen (oder auch ins Berufsleben) vorzubereiten.

In jeder Altersstufe geht es darum, die Kinder zu selbständig handelnden, verantwortungsbewussten Persönlichkeiten heranzubilden, die gestalten wollen und können, und die imstande sind, die Folgen ihres Tun abzuschätzen und zu tragen. Um das zu erreichen, werden den Kindern viele Tätigkeiten des täglichen Lebens in Eigenverantwrotung übergeben. Dies ist die beste Basis, um auch ihre Lernprozesse zu unterstützen.

Wenn Sie Interesse an der „Neuen Schule“ haben, besuchen Sie die Homepage: www.neueschule.at